Nur noch bis Freitag – Anträge für die offene Ganztagsschule

Nur noch bis Freitag – Anträge für die offene Ganztagsschule

An der Grundschule Schwarzenfeld wird es im nächsten Schuljahr 2018/2019 wieder die bewährte Ganztagsbetreuung des Kolping-Bildungswerks SAD geben. Wie viele Gruppen eingerichtet werden können, hängt von der Anzahl der Anmeldungen ab.
Für die Beantragung der Geldmittel bei der Regierung gibt es Termine und deswegen müssen alle Eltern, die an diesem offenen Ganztagsangebot Interesse haben, ihre Anträge bis zum Freitag, 13. April, beim Kolpingbildungswerk in den Containern oder im Sekretariat der Schule abgegeben haben.
Die Betreuung in der offenen Ganztagsschule ist seit dem letzten Schuljahr kostenfrei mit Ausnahme des Essens. Es gibt sie in Schwarzenfeld in der kurzen Form bis 14:00 Uhr und in der langen Form bis 15:30 Uhr.
Anträge gibt es beim Kolpingbildungswerk, im Schulsekretariat und hier auf der Homepage zum Herunterladen.

Die Anmeldung für die offene Ganztagsschule in der Mittelschule wird erst Anfang Juni abgeschlossen. Ebenso ist die endgültige Anmeldung für die rhythmisierte Ganztagsklasse erst Anfang Juni nach einem Elternabend für die Schüler der künftigen 5. Klassen