Kleine BallHelden spenden grandiose 5392,09 € für Kinder in Not

Kleine BallHelden spenden grandiose 5392,09 € für Kinder in Not

Zum Abschluss unseres Ballhelden – Projektes fand am Montag, den 09.Juli 2018 die offizielle Scheckübergabe an Vertreter des BLLV, des BFV und des Elternbeirates der Schule Schwarzenfeld statt.

Bei strahlendem Sommerwetter versammelten sich alle BallHelden der Grundschule Schwarzenfeld, sowie die Klassen 1d, 4d und 3c aus Stulln auf dem Pausenhof und präsentierten stolz die erreichte Spendensumme von 5392,09€ in Großformat.

Den symbolischen Scheck über die stattliche Summe überreichte Konrektor Manfred Bösl im Namen unserer BallHelden an Frau Maria Karg-Pirzer (stellv. BLLV), Herrn Karl Fenzl (stellv. BFV) und Herrn Oliver Leistner (Vorsitzender des Elternbeirates).

Die Summe setzt sich aus Spenden von Firmen der Region und den erkickten Sponsorengeldern der Kinder zusammen.

Der Betrag wurde vom Elternbeirat auf 5400€ aufgerundet und konnte bereits auf das Konto der BLLV Kinderhilfe überwiesen werden.

An dieser Stelle: Ein herzliches Dankeschön und Vergelt´s Gott an alle Spender und Sponsoren !

Besonders stolz kann die Schulfamilie nicht nur auf die hohe Spendensumme sein, sondern vor allem auch auf die gute Zusammenarbeit aller an der Ballhelden-Aktion beteiligten Personen – Lehrkräfte, Elternbeiratsmitglieder und Elternhelfer –  die in allen Phasen des Projektes Engagement und Tatkraft bewiesen und so zu einem guten Gelingen des Großprojektes beigetragen haben.

D A N K E S C H Ö N   A N   D I E   G A N Z E   S C H U L F A M I L I E !

Gratulieren durften wir an diesem Tag auch der Klasse 4d aus Stulln: Die Star-Truppe um Lehrer Andreas Reißer hat am BallHelden-Aktionstag nicht nur die Schulmeisterschaft der 3./4.Klassen gewonnen, sondern ging auch bei der  Landkreismeisterschaft im Grundschulfußball in Steinberg am See als ungeschlagener Sieger vom Platz.

Wir freuen uns sehr und gratulieren unseren Landkreismeistern!

Heidi Eichinger – Vorsitzende AG BallHelden