GS-Wettbewerb Leichtathletik: Titel erneut verteidigt!

GS-Wettbewerb Leichtathletik: Titel erneut verteidigt!

Bereits zum dritten Mal in Folge siegte die Leichtathletikmannschaft der 3. und 4. Klassen der GS Schwarzenfeld mit Stulln beim Grundschul-Wettbewerb in Leichtathletik.
Der diesjährige Wettkampftag war Donnerstag, der 12. Juli 2018 im Schwarzenfelder Sportpark.

Obwohl die Mannschaft den krankheitsbedingten Ausfall einer ihrer besten Leichtathletin verschmerzen musste, gelang es den 8 Jungen und 6 Mädchen bei den einzelnen Stationen kräftig Punkte zu sammeln, was dann am Ende zu einem fast überraschenden Sieg führte.

Eine überragende Leistung zeigten die Athleten bei der Hindernisstaffel, bei der sie ihre Mitkonkurrenten um Längen abhängten.
Aber auch beim Weitstoßen, Weitwurf und beim Teambiathlon erzielten die Schülerinnen und Schüler wertvolle Punkte.

Der Jubel war groß, als es bei der Siegerehrung hieß: „Und der 1. Platz bei den großen Schulen geht an… Schwarzenfeld!!!“

Voller Stolz durften die Grundschüler ihre Urkunde sowie jeder eine Medaille in Empfang nehmen.