Team 3/4: Große Erfolge in sportlicher Hinsicht

Team 3/4: Große Erfolge in sportlicher Hinsicht

In den letzten Wochen bewiesen die Dritt- und Viertklässler, dass sie im Hinblick auf sportliche Leistungen im Schulamtsbezirk Schwandorf ganz vorne „mitspielen“.

Beim Fußball-Klassenmeister, der an der Grundschule Schwarzenfeld am „Brückentag“ (Tag nach Christi Himmelfahrt) während des Sportfestes durchgeführt wurde, erkämpften sich die Fußballerinnen und Fußballer der Klasse 4a den ersten Platz, der sie für den Kreisentscheid in Steinberg am See qualifizierte.

Dort erzielten sie mit dem 5. Platz einen ganz passablen Rang unter 14 weiteren mitstreitenden Mannschaften.

Beim Leichtathletik-Grundschulwettbewerb im Sportpark in Schwarzenfeld zeigte eine Auswahl an Dritt- und Viertklässlern hervorragende Leistungen im Hochsprung, Ausdauerlauf (Team-Biathlon), Weitsprung, Schweifball-Weitwurf, Medizinballstoßen und bei den beiden Mannschaftsprints, so dass sie trotz kleiner Missgeschicke den ersten Platz belegten.

Zwar mussten sie sich den Platz mit einer ebenso starken Mannschaft aus Nabburg teilen, aber die Freude war groß, als die Sportlerinnen und Sportler ihre Medaillen in Empfang nehmen durften.

Maria Birzer (Lehrerin)