AG Umwelt besucht den Imkerverein Schwarzenfeld

AG Umwelt besucht den Imkerverein Schwarzenfeld

Die AG Umwelt besuchte am Montag, 22.07.2019 den Lehrbienenstand in Schwarzenfeld und informierte sich allgemein zu den heimischen Bienen.

Nach der Begrüßung durch Herrn Bronold, den 1. Vorstand des Imkervereins, zeigte er uns die verschiedenen Gerätschaften der Imker und wir konnten Bienen in ihrer Beute beobachten.

Nachdem wir die Königin schnell gefunden hatten, sprachen wir über das Leben einer Biene und ihre Nahrungsquellen.

Im Bienenmuseum selbst schleuderten wir den Honig und probierten ihn direkt von der Wabe heraus.

In der Abschlussrunde durften wir noch alle unsere Fragen los werden und  Honig verkosten.

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich beim Imkerverein bedanken, der uns aufgenommen und uns die ersten Schritte zur Imkerei gezeigt hat.

Leider wurde aus unserem Bienenstand dieses Jahr nichts, da ein Wespenvolk eingezogen ist.

Andreas Reißer (Lehrer)