DigiBiz in den 8. Klassen

DigiBiz in den 8. Klassen

Nachdem ein Besuch im Beufsinformationszentrum (Biz) in Amberg coronabedingt nicht möglich war, kam das Biz zu uns in die Schule.
Die Berufsberaterin Frau Schuhbauer und Frau Forster von der Agentur für Arbeit erklärten den SchülerInnen , wie sie möglichst einfach und schnell auf digitalem Weg verschiedenste Informationen zu Ausbildungsberufen finden können.
Dazu teilten sie nach einer Inputphase Tablets aus.
Sofort machten sich die SchülerInnen daran, diese Pfade auszutesten.

Angela Dauch (Studienrätin)

Administrator