Vertiefte Berufsorientierung bei Kolping in Schwandorf

Vertiefte Berufsorientierung bei Kolping in Schwandorf

Die Klasse 7A-G durfte vom 28.11. bis 2.12.22 an der Maßnahme zur vertieften Berufsorientierung mit dem Baustein „Talente entdecken“ beim Kolping Bildungswerk in Schwandorf teilnehmen.

Den Schülerinnen und Schülern wurden dabei die Berufsfelder Pflege/Medizin, Handel/Dienstleistung und Handwerk näher gebracht.

Bevor es von Dienstag bis Donnerstag in die Praxis ging, wurde morgens jeweils eine Potenzialanlyse für alle Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Während den Praxiseinheiten durchliefen die Teilnehmer alle drei Berufsfelder und durften in verschiedene Berufssparten, wie Verkauf, Lager, Friseur, Metall oder Holz, hineinschnuppern. Am Ende jeden Arbeitstages mussten alle ihren Tagesbericht des vorangegangenen Tages noch ausfüllen.

Den Schülerinnen und Schülern hat es sehr gefallen und sie waren mit vollem Eifer bei der Sache dabei. Vielleicht kristallisierte sich ja bereits der künftige Traumberuf für den Einen oder die Andere heraus.

 

Matthias Daschner (Lehrer)

 

Administrator