Matthias Hitzl

Autorenseite: %s
Matthias Hitzl Artikel
Wir sind Ballhelden – Kultusminister Bernd Sibler kommt am 21. Juni
Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2018 gibt es an den bayerischen Grundschulen eine tolle Aktion mit dem Titel „BallHelden“. Die Schule Schwarzenfeld hat seit 16 Jahren einem Fußballstützpunkt zusammen mit dem FC Schwarzenfeld. Lehrer Martin Gradl ist nicht nur Sportfachberater, sondern auch der Schul-Fußballbeauftragte des Bayerischen Fußballverbands. Zum Auftakt der Ballheldenaktion werden am 21. Juni 2018 im […]
Erfahren Sie mehr
Weltwasserwoche: Viertklässler zu Gast im Freilandmuseum in Neusath
Im Rahmen der Weltwasserwoche besuchten die Klassen 4b, c und d der Grundschulen Schwarzenfeld und Stulln am Montag, den 16. April 2018 das Freilandmuseum Neusath-Perschen, in dem in dieser besonderen Woche zahlreiche Stationen rund ums Thema „Wasser“ aufgebaut waren. In einem Parcours durchliefen die Schülerinnen und Schüler interessante Stationen zu den Themen Gewässerbiologie, Amphibien, Im […]
Erfahren Sie mehr
Besuch des Konzentrationslagers in Flossenbürg
Am 15. März sind wir ins Konzentrationslager in Flossenbürg gefahren. Schon bei der Hinfahrt haben wir einen Judenfriedhof gesehen. Dort haben wir einen Führer und eine Führerin getroffen. Diese haben uns dann auf den Apellplatz geführt, wo früher die Gefangenen gezählt und auf schlimmste Weise misshanelt wurden. Danach sind wir in die Duschen geführt worden […]
Erfahren Sie mehr
Azubi gesucht! – Mittelschüler heiß begehrt
Auf Einladung der Berufsberaterin Frau Ulrike Schmidt stellten am Tag der Berufsorientierung für die 8. Klassen der Mittelschulen Schmidgaden und Schwarzenfeld sechzehn lokale Betriebe ihre Ausbildungsberufe vor. Die Referenten präsentieren in anschaulichen Vorträgen die unterschiedlichen Berufsbilder. Vertreten waren Konstruktionsmechaniker, Zimmerer, Milchtechnologen, Kauffrau, -mann im Einzelhandel, Verkäufer, zahnmedizinischer Fachangestellte/-r, Schreiner, Bauberufe mit Schwerpunkt Tiefbau, Fertigungsmechaniker, Mechatroniker, Kinderpfleger, […]
Erfahren Sie mehr
Reise in die Steinzeit
Am Freitag den 19. Januar 2018 bekamen die 5. und 6. Klassen Besuch vom Grabungstechniker Lothar Breindl. Wenn bei archäologischen Grabungen Gegenstände aus der Steinzeit gefunden werden ist er dafür zuständig herauszufinden und auszuprobieren, wofür die Frühemenschen diesen Gegenstand nutzten. Zu Beginn schilderte der Experte für Steinzeit anhand einer bebilderten Präsentation, wie Archäologen arbeiten und […]
Erfahren Sie mehr
Mit Siebenmeilenstiefeln ins Berufsleben
Der Einstieg ins Berufsleben rückt rasend schnell heran. Deswegen verbrachte die 8. Klasse mit ihrer Lehrerin Angela Dausch und Konrektor Manfred Bösl eine arbeitsintensive Woche zur Berufsorientierung in der Jubi in Waldmünchen. Die Teamer Chris, Amelie und Clarissa hatten viele Schritte sehr gut vorbereitet. So konnten die Schüler über ihre Wall of Skills, zur Selbstpräsentation […]
Erfahren Sie mehr
Wann wird Sucht zum Risiko?
Mit diesem Thema setzte sich die Klasse 6G am Freitag den 23.2. auseinander. Dazu durchliefen sie nach dem Prinzip des „KlarSicht-Koffers“ verschiedene Stationen, bei denen sie mit den Suchtmitteln „Alkohol und Tabak“ konfrontiert wurden. Geleitet wurde der Parcours für Suchtprävention vom Gesundheitsamt Schwandorf unter Leitung von Josefine Hirn mit ihrer Praktikantin Miriam Markgraf in Kooperation […]
Erfahren Sie mehr
Wir sind jetzt die jüngsten Ersthelfer
Herr Kramer von den Johannitern in Schwarzenfeld bot heuer auch schon für die 1. und 2. Klassen einen 1. Hilfe-Kurs an. Dabei lernten wir in einem zweistündigen Workshop nicht nur, wie man kleine Wunden fachgemäß versorgt … Wir konnten auch einen Notruf absetzen und so spielerisch einüben, wie man sich in einem Ernstfall verhalten soll. […]
Erfahren Sie mehr
Berufsorientierung bei Kolping – eine aufschlussreiche Erfahrung!
Im Januar hatten die beiden 7. Klassen die Möglichkeit, beim Kolping Bildungswerk Schwandorf in die Berufsbereiche Technik, Wirtschaft und Soziales rein zu schnuppern. Im Bereich Technik wurde aus Holz ein Stifte-Halter gefertigt, wozu selbstverständlich äußerst genaues Arbeiten notwendig war. Das Aufzeichnen, Sägen, Schleifen und Verleimen fiel dabei aber nicht jedem leicht. Aus Metall sollte eine […]
Erfahren Sie mehr
Fasching mit Zauberclown Fabellini
Am Mittwoch, den 7. Februar 2018 herrschte in Stulln für die Grundschüler und Schwarzenfeld für die 3.- und 4.-Klässler ein buntes Faschingstreiben. Zauberclown Fabellini animierte die Kinder zu lustigen Spielen und Tänzen. Außerdem führte er ein paar seiner Tricks auf, die das Publikum begeisterten.  
Erfahren Sie mehr