Elternbeirat

Der Elternbeirat ist seit mehr als zwei Jahrzehnten eine äußerst wertvolle Stütze der Schulentwicklung an der Grund- und Mittelschule Schwarzenfeld. Die Zusammenarbeit ist sehr vertrauensvoll und effektiv, die aktiven Eltern stehen der Schule mit Rat und Tat hilfreich zur Seite. Insbesondere wenn es um aktuelle Vorhaben geht, sind die Elternbeiräte gerne bereit, sich Zeit und Mühe zu geben, ihre eigenen Vorschläge oder die der Schulleitung in die Praxis umzusetzen.

Besondere bei der Schaffung von Finanzmittel mit Sponsorenaktionen wie zum Beispiel den Sponsorenmärschen und Läufen in den vergangenen Schuljahren haben die Eltern dafür gesorgt, dass der Förderverein immer eine gut gefüllte Kasse zur Unterstützung der Schüler und der Schule hat.

Mit den neuen Vorschriften in der bayerischen Schulordnung wurden die Elternbeiräte mit einem neuen Abstimmungsverfahren gewählt. Jeweils acht Elternbeiräte der Grundschule und der Mittelschule bilden einen gemeinsamen Elternbeirat, der mit vier turnusmäßigen Sitzungen und einigen Zusatztreffen nach aktuellem Bedarf wertvolle Unterstützung leistet. Aus Datenschutzgründen dürfen die Kontaktdaten nicht auf der Homepage veröffentlicht werden, sie wurden aber allen Eltern schriftlich mitgeteilt.

Im Schuljahr 2016/2017 zeigte der Elternbeirat neue Initiativen mit den Weihnachtsfeiern der Grundschule, der Faschingsfeier der Mittelschule, Geschenkaktionen an Weihnachten und Ostern und auch mit dem wöchentlichen Kuchenverkauf zur Unterstützung der Klassenfahrten. Im Schulforum bringen sich die Eltern besonders aktiv ein für ein abwechslungsreiches Schulleben mit unterschiedlichen Veranstaltungen als Höhepunkte. Die Generalsanierung und Modernisierung des Schulgebäudes war ein Anliegen und eine Aufgabe, für die insbesondere der Elternbeirat sich hartnäckig über viele Jahre eingesetzt hat.

Ein besonderes Anliegen ist dem Elternbeirat auch immer die Ehrung der leistungsbesten Schüler der Abschlussklassen. Elternbeiräte dürfen den Förderverein als ihr Instrument betrachten, mit dem sie alle Schüler und Klassen unterstützen können und sollten sich auch um die Mitgliederwerbung für den Förderverein der Schule kümmern.

Beiträge zum Elternbeirat

Jetzt geht`s loo-os – unsere BallHelden-Aktion am 21. Juni
Die Vorbereitungen sind abgeschlossen –  330 Kinder aus 14 Grundschulklassen in Schwarzenfeld und Stulln freuen sich auf unseren großen Fußballtag am Sportpark Schwarzenfeld. 50 Eltern haben sich als Helfer vom Organisationsteam der AG BallHelden einteilen lassen und auch die beiden 7. Mittelschulklassen werden ihr Bestes geben, damit alles gut funktioniert. Es haben im Vorfeld auch schon einige Sponsoren und […]
Begeisterung für Fußball – DFB-Mobil im Einsatz
Im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft und der großartigen Ballhelden-Aktion, die an hunderten Schulen in Bayern stattfinden soll, wurden die Kinder der 3. und 4. Klassen in Stulln mit dem Übungs-Set des bekannten DFB-Mobils aktiviert. Sportstunden mit dem DFB-Mobil gab es auch für die Mädchen der Schwarzenfelder Grundschule. Organisiert wurde das Ganze von Fußball-Stützpunkttrainer und Fußballbeauftragten für Bayerns Schulen, Lehrer Martin […]
Wir feiern Fasching und noch mehr
  In der Woche vor den Faschingsferien ist an unserer Schule jede Menge los. Am Dienstagabend finden für die Schüler und Eltern der beiden 7. Klassen ein Elternabend statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler ihre Woche der vertieften Berufsorientierung beim Kolpingbildungswerk Schwandorf präsentieren. Ganz wichtig ist in dieser Gemeinschaft der Schutz vor den Gefahren von legalen […]
Wie ist unsere Schule? Externe Evaluation untersucht die Schulqualität
ext-eva 2018 Terminübersicht Hier clicken, um den Ablauf und die Termine der externen Evaluation 2018 zu überblicken   Alle fünf Jahre wird jede Schule im Bayern von einem Team aus vier geschulten Experten besucht, die feststellen, was die Schule auf den jeweiligen Gebieten leistet. Die Schule erhält nach objektiven Kriterien eine Rückmeldung und Empfehlungen, was […]
Ein neues Jahr – viel neues Glück!
  Geht das Jahr zu Ende. schaut man erst mal zurück. Sieht man die Chance zur Wende, lockt Aufbruch uns zu neuem Glück.   Schwer fällt mitunter uns der Abschied, was wir geschafft mit Herzensblut. Selbst sind wir unseres Glückes Schmied; das ist so, bleibt so und ist auch gut.   Der Blick nach vorne […]